Auf einer grünen Wiese im Park sitzt eine Gruppe junger Eltern mit Kinder. Vor ihnen sitzt eine Lehrerin und erzählt eine Geschichte aus einem Buch. Ein kleiner Junge klettert auf dem menschengrossen blauen Stiftungslogo aus Metall herum, das links neben der Gruppe auf der Wiese steht.
Lebensraum Aargau > Stiftung

Gemeinsam für mehr Lebensqualität
im Aargau

Organisation

Die Stiftung LEBENSRAUM AARGAU wird durch den Stiftungsrat geleitet, unterstützt durch vier Fachgremien für die Bereiche Gesellschaft & Soziales, Kunst & Kultur, Gesundheit & Bewegung und Umwelt, Natur & Tiere sowie eine Geschäftsstelle.

Stiftungsrat Lebensraum Aargau, Simon Leumann, Stefan Liebich, Christine Honegger, Dr. Urs Hofmann und Dr. Corinne Mühlebach

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat ist das oberste Organ der Stiftung. Er legt unter anderem die Strategie der Stiftung fest, vertritt die Stiftung gegen aussen und entscheidet über Beiträge ab 20’000 Franken.

Dem Stiftungsrat gehören an:

  • Simon Leumann (Mitglied der Geschäftsleitung, AKB)
  • Stefan Liebich (Mitglied der Geschäftsleitung, AKB)
  • Christine Honegger (Leiterin Kommunikation und Nachhaltigkeit, AKB)
  • Dr. Urs Hofmann (Stiftungsratspräsident, ehemaliger National- und Regierungsrat)
  • Dr. Corinne Mühlebach (Unternehmerin, Dozentin FHNW)

(v.l.n.r.)

Die Geschäftsführerin Petra Miersch

Geschäftsstelle

Die Geschäftsführung nimmt die Gesuche entgegen, prüft sie und unterbreitet sie den Beurteilungsgremien zum Entscheid. Sie steht allen Interessierten für Fragen zur Stiftung und deren Fördertätigkeit zur Verfügung und berät die Gesuchstellenden bei der Einreichung der Gesuche.

Die Geschäftsführerin Petra Miersch ist Kulturwissenschaftlerin mit EMBA in Media & Communication Management der Universität St. Gallen. Sie hat langjährige Erfahrung im Kultur- und Veranstaltungsmanagement sowie in der Fördertätigkeit der öffentlichen Hand und Privater.

Fachbeirätinnen und Fachbeiräte

Der Fachbeirat begutachtet die Gesuche, welche die Voraussetzungen für eine Beitragsgewährung grundsätzlich erfüllen. Er setzt sich zusammen aus 2 bis 3 externen Fachpersonen, einer Vertretung des Stiftungsrats sowie der Geschäftsführerin. Über Beiträge bis 20’000 Franken wird von den Fachgremien abschliessend entschieden.

Danièle Turkier, Geschäftsführerin Aarau Standortförderung aus Buchs, Hans Bürge, Unternehmer aus Safenwil und Maja Fabich-Stutz, eidg. dipl. Drogistin aus Sarmenstorf, stehen nebeneinander auf einem Holzsteg vor dem Hallwilersee.

Gesellschaft & Soziales

Die Mitglieder des Fachbeirats unter der Leitung von Stiftungsratspräsident Dr. Urs Hofmann haben einen unterschiedlichen beruflichen Hintergrund und zeichnen sich durch ihr gesellschaftliches und soziales Engagement aus.

  • Danièle Turkier, Geschäftsführerin Aarau Standortförderung, Buchs
  • Hans Bürge, Unternehmer, Safenwil
  • Maja Fabich-Stutz, eidg. dipl. Drogistin, Sarmenstorf

(v.l.n.r.)

Joe Birchmeier, VRP Stadttheater Olten und Präsident der Kulturstiftung aus Starrkirch-Wil, Irene Näf-Kuhn, Musikerin, Kantonsschullehrerin und Inhaberin der Pianolounge aus Erlinsbach SO sowie Jürgen Sahli, Journalist aus Tennwil, stehen nebeneinander auf einem Holzsteg vor dem Hallwilersee.

Kunst & Kultur

Um dem vielseitigen Spektrum im Kulturkanton Aargau gerecht zu werden, sind kulturell versierte und gut vernetzte Persönlichkeiten unter der Ägide von Stiftungsrat Stefan Liebich tätig.

  • Joe Birchmeier, VRP Stadttheater Olten, Präsident Kulturstiftung Starrkirch-Wil
  • Irene Näf-Kuhn, Musikerin, Kantonsschullehrerin, Inhaberin Pianolounge, Erlinsbach
  • Jürgen Sahli, Journalist, Tennwil

(v.l.n.r.)

Marco Canonica, Leiter der Kommunikation Svizra 27 aus Kleindöttingen und Kathrin Scholl, Präsidentin von Aargau Tourismus aus Lenzburg, stehen nebeneinander auf einem Holzsteg vor dem Hallwilersee.

Gesundheit & Bewegung

In diesem breiten Themenfeld reicht die Expertise der Fachpersonen unter der Leitung von Stiftungsrat Simon Leumann vom Kampagnen-Management im Sport- und Tourismusbereich über eigene semiprofessionelle Sporterfahrungen bis hin zu einer kantonsweiten Vernetzung mit regionalen Vereinen und Schulen.

  • Marco Canonica, Kommunikationsberater, Kleindöttingen
  • Kathrin Scholl, Präsidentin Aargau Tourismus, Lenzburg

(v.l.n.r.)

Prof. Dr. Knut Schmidtke, Corinne Schmidlin und Christoph Fischer

Umwelt, Natur & Tiere

Die Fachpersonen unter der Leitung von Stiftungsrätin Christine Honegger bringen aufgrund ihrer Arbeitsschwerpunkte sowohl die regionale, kantonale als auch nationale Perspektive in Fragen des Tierwohls und der aktuellen Herausforderungen im Naturschutz- und Umweltbereich ein.

  • Prof. Dr. Knut Schmidtke, Direktor des FiBL Forschungsinstitut für biologischen Landbau, Frick
  • Corinne Schmidlin, Leiterin Kantonale Fachstelle Nachhaltigkeit, Baden
  • Christoph Fischer, Dipl. Forsting. ETH, Vizeammann Moosleerau

(v.l.n.r.)